Mannings erste Anhörung terminiert

Erste Anhörung im Fall Bradley Manning beginnt am 16. Dezember in Fort Meade Die US Army hat für Soldat Bradley Manning, dem die Weitergabe von Geheimdokumenten über die Kriege im Irak und in Afganistan an WikiLeaks vorgeworfen wird, eine Anhörung …
Weiterlesen

Neue Anklagen und Schikanen gegen Bradley Manning

22 neue Anklagepunkte führt das Pentagon jetzt gegen Bradley Manning, den US-Soldaten der WikiLeaks mit Daten versorgt haben soll, an. Mit dem Vorwurf des Verrats an den Feind droht im jetzt sogar die Todesstrafe. Die USA ziehen die Schlinge also enger …
Weiterlesen

Obamas gnadenlose Jagd auf Whistleblower geht weiter

2008 hatten Whistleblower noch große Hoffnungen in Obama gesetzt. Schließlich hatte er als Anwalt selbst Whistleblower verteidigt und sich sowohl als Kandidat als auch später als Präsident für besseren Schutz von Whistleblowern ausgesprochen. In der …
Weiterlesen

Neues rund um WikiLeaks

Es gibt so Vieles, über das hier eigentlich ausführlicher berichtet werden sollte. Wir bräuchten dringend noch Redakteure die sich dieser Aufgabe annehmen. Vorerst bleibt nur die Möglichkeit kurzer Verweise, z.B. darauf, dass: PayPal nach Wikileaks …
Weiterlesen

Bradley Manning: Neue Einschränkungen trotz AI-Protest

Wie Gulli berichtet hat Amnesty International vor einigen Tagen  in einem offenen Brief an US-Verteidigungsminister Gates die Einzel-Haftbedingungen scharf kritisiert unter denen Bradley Manning wegen der angeblichen Weiterleitung von Daten und …
Weiterlesen

Die inhumane Inhaftierung Bradley Mannings

Während für Julian Assange nach etwas über einer Woche, die er zum Teil in Isolation verbringen musste eine Chance zu bestehen scheint, dass er bald auf Kaution - wenn auch unter scharfer Überwachung - freigelassen wird, wird der Bradley Manning ohne …
Weiterlesen

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!