Veranstaltungstipp: "Totale Transparenz. Wie Wikileaks die Gesellschaft verändert" (München)

Zum diesem Thema diskutieren im Rahmen der Reihe „ifp – im Gespräch“ am 22. Februar 2011 ab 18:30 Uhr in der Kapuzinerstraße 38, 80469 München:
Mitchell Moss, Presseattaché der amerikanischen Botschaft in Berlin; Dr. Heribert Prantl, Mitglied der Chefredaktion der Süddeutsche Zeitung, München; Dr. Gregor Peter Schmitz, Washington-Korrespondent des Spiegels; Guido Strack, Vorsitzender des Whistleblower Netzwerk e.V. in Köln. Moderation: Claudia Schick, Moderatorin, BR, Report München
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, der Veranstalter bittet aber um Anmeldung per Email bis zum 18.02.2011. Ein Live-Stream auf den Seiten der Ifp ist angekündigt.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!