Report Mainz berichtet über Whistleblower-Preisträger

In der heutigen Sendung hat jetzt auch Report-Mainz ausführlich über den Fall der hessischen Steuerfahnder um Rudolf Schmenger berichtet. Whistleblower-Netzwerk e.V. hatte hierzu ja bereits eine eigene Pressemitteilung unter dem Titel „Wer aufmuckt wird zwangspsychiatrisiert“ veröffentlicht. Besonders interessant an dem Bericht von Report Mainz sind die Interviews mit Rudolf Schmenger und Frank Wehrheim, den beiden Preisträgern des Whistleblower-Preises 2009, in denen Schmenger auch von einer zweiten geheimen Personalakte berichtet, in welcher sich Hinweise auf die wirklichen Absichten der hessischen Finanzverwaltung finden.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!