Studie: Whistleblowing in der Tschechischen Republik

Whistleblowing ist in jedem Land und bei fast jedem Unternehmen inzwischen ein Thema.

Um aber einen wirklichen Status-Quo zu erkennen, untersuchen einzelne NGOs die aktuelle Situation in verschiedenen europäischen Ländern.

Aktuelle haben fünf NGOs unter dem Dach von Transparency International die Studie „About us with us“ veröffentlicht (Transparency International Estonia, Transparency International Slovakia, The EÖTVÖS KAROLY Institut, Oziveni o.s., Institute of public affairs).

Schwerpunkt der Studie bildet die Tschechische Republik sowie die Vergleiche mit anderen Ländern. Neben einer rechtlichen und kulturellen Analyse sind im Rahmen dieser Studie auch 40 Tiefeninterviews geführt worden. Dabei stellte sich heraus, dass Whistleblower immer noch keinen wirklichen Schutz genießen, dies aber mit Blick auf die Bekämpfung von Korruption und andere Straftaten mehr als nötig ist.

Die gesamte Studie in englischer Sprache kann hier als PDF herunter geladen werden.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!