Merkel fordert Zivilcourage

In ihrer jüngsten Videobotschaft zur Inneren Sicherheit fordert die Kanzlerin u.a.:

„Wir brauchen wachsame Bürgerinnen und Bürger, und wir brauchen die richtigen Mittel zur Bekämpfung von Kriminalität. … Wir tun alles, um die Innere Sicherheit in Deutschland und in Europa zu gewährleisten. Wir brauchen Polizistinnen und Polizisten, aber wir brauchen genauso Bürgerinnen und Bürger mit Zivilcourage. Lassen Sie uns alles dafür tun, damit unser Land noch sicherer wird.“

Aber was genau meint Frau Merkel, will Sie BürgerInnen zu Hilfspolizisten ausbilden und das Blockwartwesen fördern? Oder setzt Sie sich vielleicht für die Förderung von Whistleblowing ein – z.B. um Wirtschafts- und Umweltkriminalität effektiver zu bekämpfen?

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!