Medienkongress Wirtschaftsmacht und Pressefreiheit

am Samstag, den 10. März 2007

Fachhochschule Frankfurt
Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Fachhochschule Frankfurt, Nibelungenplatz 1,

Postkarte an: BCC, Postfach 1575, 63465 Maintal,

Tel: 06181-491119,

9.00-10.00 / 17.00-18.00 Uhr

Fax: 06181-47913 info@wirtschaftsverbrechen.de, Programm http://www.wirtschaftsverbrechen.de/

Ergänzung am 6.3.2007:
BCC-Medienkongress wird verschoben.

Den ursprünglich für Samstag, den 10.März 2007 geplanten Medienkongress „Wirtschaftsmacht und Pressefreiheit“ müssen wir leider auf den kommenden Herbst verschieben, da sich trotz des brisanten und aktuellen Themas zu wenig Teilnehmer angemeldet hatten. Wer sich bereits angemeldet hat, erhält selbstverständlich eine Einladung für den neuen Termin.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!