Dr. Elke Steven

Foto: Maik Reichert

Steven, Elke, Dr. phil., lebt in Berlin, Soziologin und Journalistin, seit 2018 Geschäftsführerin der netzpolitischen Organisation „Digitale Gesellschaft e.V.“, die aus grundrechtlicher und demokratischer Perspektive auf die Digitalisierung blickt. Von 2000 bis 2017 Mitherausgeberin des jährlich erscheinenden Grundrechte-Reports im Fischer-Verlag, der von acht Bürgerrechtsorganisationen herausgegeben wird; Referentin im „Komitee für Grundrechte und Demokratie“ von 1994 bis 2017;  Schwerpunkte der Arbeit und der Veröffentlichungen: Versammlungsfreiheit, Innere Sicherheit, Gesundheitssystem, Datenschutz im Gesundheitssystem (z.B. elektronische Gesundheitskarte).

Folgen Sie uns

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!