Markus Löning

Markus Löning

Markus Löning hat Anfang 2014 „Löning – Human Rights & Responsible Business“ gegründet, um Unternehmen strategisch bei der Erfüllung ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten zu beraten.
Er arbeitet mit einem weltweiten Netzwerk von Spezialisten auf dem Gebiet von Wirtschaft und Menschenrechten, dazu gehören Rechtsanwälte, Researcher, NGOs und Forschungsinstitutionen.

Von 2010 bis 2013 war er Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung und von 2002 bis 2009 Bundestagsabgeordneter mit den Schwerpunkten Europa- und Entwicklungspolitik. Er hat über 70 Länder überwiegend in Europa, Asien und Afrika bereist und mit Regierungen und Zivilgesellschaft weltweit gearbeitet.
Derzeit leitet er ehrenamtlich das Menschenrechtskomitee des Weltverbandes liberaler Parteien und ist u.a. Mitglied im deutschen Komitee von UNICEF und im Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte. Vor seiner Zeit als Berufspolitiker war Löning 15 Jahre mit einer eigenen Werbeagentur selbständig.
Löning ist in Deutschland, den Niederlanden und Luxemburg aufgewachsen und in Großbritannien und Deutschland zur Universität gegangen. Er hat einen Magisterabschluss in Politischer Wissenschaft.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!