SUSPEKTRUM: Vortrag „Whistleblowing: Bericht von Betroffenen“

Ort: Hybride Veranstaltung

Im Rahmen der SUSPEKTRUM hält Annegret Falter einen Vortrag zum Thema „Whistleblowing: Bericht von Betroffenen“.

Ziel der SUSPEKTRUM ist es insbesondere leitenden Angestellten und Mitarbeiter*innen der Bereiche Legal, Compliance, Fraud Management und Interne Revision einen Einblick in das Vorgehen von Kriminalbeamt*innen, Jurist*innen, Psycholog*innen und erfahrenen Führungskräften aus den Bereichen Security und Compliance zu vermitteln und sie so bei der Prävention und Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität zu unterstützen.

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!