Whistleblower klagt gegen BAYER

Er sei gefeuert worden, weil er sich geweigert habe Daten zu fälschen. Dies ist, laut des Berichts einer US-Webseite, der Hauptvorwurf mit dem, Ralph Fabiano, ein ehemaliger BAYER Mitarbeiter,  jetzt in den USA klagt. Fabiano stützt sich auf den …
Weiterlesen

Europarat berät Whistleblowerschutz

Das Kommitee für Rechtsangelegenheiten und Menschenrechte des Europarats hat am 23.06.2009 einstimmig Entwürfe für eine Resolution und eine Empfehlung zum Schutz von Whistleblowern beschlossen, die im September/Oktober der Parlamentarischen …
Weiterlesen

SOX Whistleblower unterliegt vor US-Berufungsgericht

David E. Welch (ehemals Chief Financial Officer bei Cardinal Bankshares Corp.) war der Erste von bisher nur sechs US-Whistleblowern der sich vor einem US-Verwaltungsgericht erfolgreich auf den Whistleblowerschutz aus dem Sarbanes-Oxley-Act (SOX) berufen …
Weiterlesen

Ombudsleute für Anti-Korruption und Whistleblowing

Angesichts der Vorgaben von SOX und auch der Erkenntnisse über die Bedeutung von Whistleblowing als wichtigstes Mittel der Korruptionsbekämpfung beschäftigen sich immer mehr Unternehmen auch in Deutschland mit den Themen Korruption und …
Weiterlesen

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!