Kongressnachlese mit Präsentationen zu Whistleblowing

Im November veranstaltete die dbb-Akademie in Köln einen internationalen Kongress zum Thema "Korruptionsprävention in der Krise". Teil war auch ein Workshop zum Thema Whistleblowing mit den Referenten Björn Rhode-Liebenau (RCC) und Cathy James (pcaw). …
Weiterlesen

GB: Ärzte nach Whistleblowing für Schweigen bezahlt

Laut einem Bericht des Bureau of Investigative Journalism und von Channel 4 News wurden britische Ärzte vom staatlichen Gesundheitsdienst NHS in vielen Fällen, nach einem Whistleblowing-Hinweis, zu Auflösungsverträgen gedrängt, in denen sie sich …
Weiterlesen

Was haben die Bahn und Deepwater Horizon gemeinsam?

„Lieber mal einen Zug ausfallen lassen, als wie die Sicherheit aufs Spiel setzen. Dieser Grundsatz, der ist verändert worden. Der Grundsatz lautete dann in Zukunft: Gewinnmaximierung. Koste es was es wolle.“ So hatten wir vor recht genau einem Jahr …
Weiterlesen

10 Jahre PIDA

Nach 10 Jahren Public Interest Disclosure Act in Großbritannien zieht die NGO public concern at work jetzt Bilanz in einer Broschüre. In dieser finden sich auch interessante Informationen zum Stand der Whistleblowing-Gesetzgebung in anderen Ländern, …
Weiterlesen

Buchbesprechung: Donato, Whistleblowing

Die gerade erschienene ökonomische Promotion mit dem Untertitel "Handlungsempfehlungen für eine nutzenstiftende Umsetzung in Deutschen börsennotierten Unternehmen" hat nach Angaben der Verfasserin das Ziel "eine theoretische Fundierung möglicher …
Weiterlesen

Europarat berät Whistleblowerschutz

Das Kommitee für Rechtsangelegenheiten und Menschenrechte des Europarats hat am 23.06.2009 einstimmig Entwürfe für eine Resolution und eine Empfehlung zum Schutz von Whistleblowern beschlossen, die im September/Oktober der Parlamentarischen …
Weiterlesen

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!