Neues von Wikileaks: Syria Files

Wikileaks ist zurück: Nachdem es seit fast einem halben Jahr keine Neuigkeiten von der Plattform Wikileaks gab (außer dem Verfahren gegen Julian Assange), wurde gestern im Londoner Frontline Club angekündigt, dass auf der Plattform fast 2,5 …
Weiterlesen

NRW-Parteien zum Thema Whistleblowing

Im Blogbeitrag vom 16.04.2012 hatten wir darüber berichtet, dass wir an sechs NRW-Parteien im Hinblick auf die bevorstehende Landtagswahl Fragen zum Thema Whistleblowing gerichtet haben. Wir hatten um Antworten bis zum 30.04.2012 gebeten. Bis heute …
Weiterlesen

NRW-Steuerfahnder kämpfen um Rehabilitierung

In der letzten Woche kam es zu einer ungewöhnlichen Protestaktion vor den Toren der OFD in Münster und des Finanzministeriums von NRW in Düsseldorf. Mit Flugblättern und Spruchbändern forderten dort zwei ehemalige Steuerfahnder ihre Rehabilitierung …
Weiterlesen

Whistleblower-Netzwerk befragt NRW-Parteien

Whistleblowing und Whistleblowerschutz sollte auch ein Thema für die Landespolitik sein. Nicht nur weil Gesetzesinitiativen auch über den Bundesrat gestartet werden können, sondern weil der Landesgesetzgeber und die Landesregierungen auch in vielen …
Weiterlesen

Replik in Sachen Gesetzesentwurf der Grünen

Die aufmerksamen Leserinnen und Leser dieses Blogs haben ja mitbekommen, dass die Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen einen Entwurf für ein Gesetz zum Whistleblowerschutz zur öffentlichen Diskussion gestellt hat. Hierauf hatten wir mit einer …
Weiterlesen

Wie Politiker Staatsanwälte unter Druck setzen

In bemerkenswerter Deutlichkeit setzte sich in der letzten Woche ein Bericht der Wirtschaftswoche mit dem Thema der Weisungs- und Karriereabhängigkeit der Staatsanwälte von der Politik auseinander. Ein Problem an dem auch schon viele Whistleblower …
Weiterlesen

Whistleblower-Netzwerk Regionalgruppentreffen NRW

Die Regionalgruppe NRW des Whistleblower-Netzwerk e.V. trifft sich am Montag, 30.08.2010 um 19:00 Uhr im Medienhaus Dortmund. Im Mittelpunkt des Treffens steht der Austausch über das Thema Whistleblowing und die Planung von Aktivitäten und …
Weiterlesen

Whistleblower klagt gegen BAYER

Er sei gefeuert worden, weil er sich geweigert habe Daten zu fälschen. Dies ist, laut des Berichts einer US-Webseite, der Hauptvorwurf mit dem, Ralph Fabiano, ein ehemaliger BAYER Mitarbeiter,  jetzt in den USA klagt. Fabiano stützt sich auf den …
Weiterlesen

Veranstaltungstipp: Regionalgruppengründung NRW in Köln

Whistleblower-Netzwerk lädt alle Mitglieder und Interessierte, Whistleblowerinnen und Whistleblower und auch Menschen die unsere Arbeit aktiv unterstützen oder sich nur informieren wollen ein:  Zur Gründungsversammlung der Regionalgruppe NRW, am …
Weiterlesen

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!