TV-Tipps rund ums Whistleblowing

Heute Abend zeigt die ARD ab 23:00 Uhr ein Interview mit Whistleblower Edward Snowden und zuvor beschäftigt sich auch der Talk bei Günther Jauch mit Snowden und seinen Enthüllungen.

Am Dienstag, den 28.01. beschäftigt sich dann ab 21:00 Uhr die ZDF Sendung Frontal 21 sowohl mit dem aktuellen Whistleblowing Fall beim ADAC als auch mit den Repressalien gegen und dem fehlenden Schutz von Whistleblowern in den USA und auch in Deutschland.

Am Mittwoch zeichnet die ARD in einem Spielfilm ab 20:15 Uhr die Justizfehler im Fall Harry Wörz nach und ab 20:45 Uhr zeigt der MDR eine Doku aus der Reihe „die Story“ mit dem Titel „Die Weiterbildungsindustrie – Geschäfte mit dubiosen Maßnahmen„, in der auch die Hamburger Arbeitsagentur Whistleblowerin Inge Hannmann zu Wort kommen dürfte.

In der nächsten Woche, am Montag, den 3.2., zeigt das ZDF ab 22:15 Uhr dann noch den Spielfilm „Whistleblower – In gefährlicher Mission“ über die amerikanische Polizistin Kathryn Bolkovac die als Mitglied der UN-Friedenstruppen in Bosnien organisierte sexuelle Ausbeutung und Missbrauch aufdeckte.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!