Whistleblowing Austria im Trend

Das Monatsmagazin Trend bringt heute auf Seite 16 seiner Augustausgabe einen Artikel über Whistleblowing Austria unter dem Titel „Verpfeifen, aber richtig – Seit wenigen Tagen hat auch Österreich sein eigenes, kleines Wikileaks“.
Gestern hatte sich der Justizsprecher der Grünen, Albert Steinhauser, in einem ORF Radiointerview für den Einsatz einer Whistleblowing Software bei österreichischen Behörden ausgesprochen; derselbe schreibt heute einen Blogeintrag unter der Überschrift „Saubere Hände – Weiße Weste: Österreich braucht Whistleblower“.
Whistleblowing Austria / Walter Gehr

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!