SWR2-Forum: Kommt alles ans Licht?

Heute um 17:05 lief im SWR2 ein Radioforum in dem es ging um: „Die Geheimnisse von Wikileaks„. Es diskutieren die Dorothee Bär, stv. CSU-Generalsekretärin und -Internetbeauftragte, Dr. Thomas Leif, SWR-Chefreporter und Vorsitzender „Netzwerk Recherche“ und Daniel Schmitt von Wikileaks.

Für alle die es verpasst haben,  gibt es den 45minütigen und sehr interessanten Beitrag auch als Download. Vor allem Leif und Schmitt weisen darin zu Recht auch immer wieder auf die prekäre rechtliche Situation von Whistleblowern in Deutschland hin. Bär hält Transparenz für wichtig und will Wikileaks durch mehr Open Data und Open Government unnötig machen – mal gespannt, ob sie sich damit in ihrer Partei durchsetzen kann.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!