Corporate Social Responsibility (CSR) und Whistleblowing

Während das Thema CSR insgesamt schon seit einiger Zeit in Wirtschaftskreisen rege diskutiert wird, spielt Whistleblowing innerhalb dieser Diskussion in Deutschland noch eine sehr untergeordnete Rolle.

So enthält z.B. weder der offizielle „Deutsche Corporate Governance Kodex“ noch die Gründungserklärung des „Cora„-Netzwerkes für Unternehmensverantwortung einen Hinweis auf die Bedeutung von Whistleblowing als Mittel zur Bekämpfung von Missständen in Unternehmen.

Umso erfreulicher ist es da, wenn nunmehr in der Studie „Good Company Ranking“, die eine CSR-Bewertung der 120 größten Konzerne Europas vornimmt, das Bestehen und die Qualität von innerbetrieblichen Regelungen zum Whistleblowing als ein Ranking-Kriterium anerkannt wird. Mehr noch, es findet sich sogar bei einer Vielzahl von Unternehmen eine konkrete Aussage zum jeweiligen Whistleblowing-Regime.

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!