Tagung: Zivilcourage in der Risikogesellschaft (Einladung)

vom 29. September  bis  1. Oktober 2006

an der Evangelischen Akademie in Iserlohn

Zivilcouragierte Menschen berichten über ihre Erfahrungen. Zwei Fernsehjournalisten werden Filme zeigen. Es wird George Carlo kommen, ein prominenter Whistleblower aus Washington und ein Preis für Zivilcourage von der Solbach-Freise Stiftung an Prof. Siegwart Horst Günther vergeben.

Es laden herzlich ein:

Antje Bultmann, Wissenschaftsjournalistin, Wolfratshausen

Dr. Peter Markus, Evangelische Akademie Iserlohn, IKG

Hier weitere Infos und das vollständige Programm

Folgen Sie uns!

Unser Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden?

Unterstützen Sie uns!